Spezies Socke

Socken sind eine sehr eigenartige Spezies. Wer kennt es nicht? In die Waschmaschine mit ihnen doch am Ende fehlt eine. Oder das perfekte Tarnverhalten. Es ist fast unmöglich eine passende Socke zu einer anderen zu finden. Außerdem – wie unterscheidet man welche Socke die linke und welche die Rechte ist?

Geschichtlich gesehen gibt es die Socke ja schon eine sehr lange Zeit – schon den Römern war “soccus” ein Begriff. Ob sich die Römer auch mit diesen Problemen rumschlagen mussten? Oder hat die Evolution im Laufe der Zeit die Heimtücke der Socke weiterentwickelt?

Es gibt sehr viele verschiedene Arten dieser Spezies. Vom Fußlappen zum Strumpf, vereinigt zu Hosen und wieder getrennt zu Socken kennen wir heute Strumpf, Socke, Söckchen und Sneakersocken. Ihr Erscheinungsbild gibt es in allen Größen und Farben. Auch ein gemustertes Fell ist ihnen nicht fremd. Und gerüchteweise soll es auch exotischere Vertreter der Spezies geben – mit einer Latexhaut.

Doch worum gehts hier eigentlich? Wie jeden Tag habe ich mir heute Socken von meinem Wäscheständer (die Socken waren zum Trocknen nach dem Waschen aufgehängt also keine bösen Vermutungen hier) und nach mehrmaligem miteinander vergleichen konnte ich ihre Tarn- und Täuschungsfähigkeiten doch noch durchschauen. Doch wie so oft – die Socke hatte ihr inneres nach außen gestülpt. Interessanterweise merkt man sowas erst, wenn man die Socken bereits anhat.

Socke 1 : 0 Walter – wie jeden Tag ..

4 thoughts on “Spezies Socke”

  1. Als treuer Kommentator muss ich mal anmerken:

    Kanns sein, dass bei einer gewissen Firma im Süden von Graz Langeweile herrscht?
    Oder wurde das Geschäftsfeld auf Socken-Philosophie verlegt?

    *SCNR*

  2. Zitat: “…Außerdem – wie unterscheidet man welche Socke die linke und welche die Rechte ist?….”

    Na ja – die Industrie schläft nicht – für solche schweren Fälle gibt es Socken mit R und L Kennzeichnung! Dreimal darfst du raten wofür….!!!! *lol*
    Jetzt darf man nur kein Analphabet sein…. 😉

  3. da gibt es eine einfache lösung, man nehme einen sogenannten “wäschesack” damit können die socken nicht mehr flüchten.
    hilft auch bei BH´s das die bügeln da bleiben wo sie hingehöhren 😉

    grüsse
    der claus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *